Dein Blog Beitrag – die Hinweise

Du schreibst einen Blog-Beitrag in den Du den Hinweis
und einen Link zum Adventskalender einfügst!

Infos hierzu:

  1. Du schreibst einen Beitrag (wie gewöhnlich) den Du aber vordatierst.
    • Das Datum der Veröffentlichung kannst Du bequem in WordPress einstellen.
      Auf der rechten Seite unter Publizieren einzustellen.
    • Dein Beitrag soll um Punkt 0:00 Uhr am betreffenden Tag erscheinen.
      Dabei solltest Du aber aufpassen, das deine „System-Uhr“ richtig tickt.
    • Ich habe hierzu einen kl. Artikel geschrieben [link]
  2. Text um den Besucher zu informieren worum es geht.
    • mit Link zum Adventskalender-Blog:

      Musik zur Weihnachtszeit

    • wenn Du magst, kannst Du auch direkt zum vorherigen Hinweis verlinken
  3. Das Kernstück: Der HINWEIS
    • Den Hinweis erhältst Du von mir per Email.
    • Der Hinweis muss leicht erkennbar in dem Beitrag sein.

    Beispiel:

    “Mein X hat drei Ecken, drei Ecken hat mein X”

  4. Kommentare:
    • Es muss die Möglichkeit gegeben sein ein Kommentar zu hinterlassen.
      Falls Kommentare moderiert werden, also erst nach Freigabe erscheinen, sollte dies schnellstmöglich geschehen.
    • Leider gibt es immer Leute die einen Kommentar schreiben nur um ihre eigene Website bei google besser zu positionieren (SEO-möchte-gern-Profis).
      Diese Kommentare sind oftmals leicht erkennbar da sie nur Floskeln enthalten und nicht zum eigentlichen Thema passen.
      z. B.: Das finde ich ja mal super von Peter – www.online-abzocke.ru
      Also hier knallhart vom Hausrecht Gebrauch machen und als Spam markieren.

Wie Du den Beitrag gestaltest ist Dir selbstverständlich frei überlassen.
Dennoch gibt es einige Punkte die zu beachten sind, damit das Rätselspiel auch funktioniert.

  • vorherige Hinweise dürfen nicht genannt werden!
    Gerne Links zu vorherigen Hinweisen (Blogs)
  • Kommentare und Tipps dürfen nicht kommentiert werden
    „…da liegst Du aber völlig falsch“ etc.
  • Die Beiträge sollten frei von Werbung sein.
    Sinn und Zweck ist die Vernetzung von Blogs!

Nachdem dem Du den Beitrag geschrieben, und dieser vordatiert im Blog auf sein erscheinen wartet [Bild], bitte kurz auf bearbeiten klicken und den Permalink unterhalb des Titels kopiern und mir bitte zusenden. [mehr Infos hierzu]

Die Beitrag-Adresse (URL) werde ich dann in dem Türchen als Hinweis verlinken und somit gelangen die Besucher auf Deinen Blog.

Einen Kommentar hinterlassen

Alternativ können die weiteren Kommentare auch als [RSS-Feed] abonniert werden. Dafür ist kein eigener Kommentar notwendig!