Adventskalender 2010 – Die Auflösung

Zunächst nochmal eine Zusammenfassung der Hinweise:

  • Gesucht wurde ein Schwarz-Weiß-Bild, auf dem ein Mann mit Kopfhörer umgeben von Kabeln zu sehen ist; gekleidet mit Weste und Krawatte und Zigarre rauchend*.
  • Das Foto hat mit Weihnachten zu tun, er liest aus dem Lukas Evangelium [12] und spielte „Heilige Nacht“.
  • Das Bild wurde im vorherigen Jahrhundert aufgenommen, ca. 30 Jahre vor dem Film „Vom Winde verweht“ [10] – also zw. 1901-1909.
  • Einige Hinweise deuten darauf hin, dass es etwas mit Technik zu tun hat: Kabelsalat, Elektrischer Stuhl, Wechselstrom, Alternator.
  • Er war ein Pionier und Erfinder [16] und irgendwas geschah das es erste Mal vor Massachusetts [18]

Vielen Dank an alle die mitgeraten haben und an die teilnehmenden Blogs!

Die Auflösung

Am 24. Dezember 1906 hat Reginald Aubrey Fessenden die weltweit erste Radiosendung ausgestrahlt.
(Zuvor gab es nur die drahtlose Übertragung von Morsezeichen [8] und die von Marconi entwickelte Technik der Knallfunken [19].)
Fessenden meldete rund 500 Patenten an und wurde damit nur von Thomas Alva Edison [13] überrundet mit dem er zum Teil auch zusammengearbeitet hat.

… und hier das gesuchte Bild:

Brant Rock, 1906 - Reginal Fessenden in seinem 'Studio'

weitere Informationen über
Reginald Aubrey Fessenden (* 06.10.1866 in East Bolton, Québec; † 22.07.1932 in Bermuda)

Frohe Weihnachten!

Und wer hat es richtig erraten?

Der Gewinner wird heute ausgelost und angeschrieben. Viel Glück!

  1. shan_dark

    1

    Das ist ja wirklich eine tolle Lösung!! Habe mir eben gerade angehört, wie die 1. Radiosendung damals geklungen hat/haben muss. Coooool! Da hast du „völlig unbeabsichtigt“ mit dem Adventsrätsel Spiel, Spaß und BILDUNG verbunden. Danke dafür und Hut ab, dass es so viele herausgefunden haben. Ihr seid echt spitze!

Einen Kommentar hinterlassen

Alternativ können die weiteren Kommentare auch als [RSS-Feed] abonniert werden. Dafür ist kein eigener Kommentar notwendig!